Eastpak

Der einfache Klassiker

Padded Pak´r

In der Farbe schwarz ist dieser mit jedem Outfitt zu kombinieren.

Infos zum Padded Pak'r von Eastpak
Infos zum Padded Pak’r von Eastpak

     Er besitzt lediglich eine große Haupttasche. Hier kann alles, von Büchern bis Laptop, verstaut werden und eine kleinere Fronttasche. Beide sind mit einem Reißverschluss zu verschließen und haben an den Enden je ein fluoreszierendes Bändchen. Die Rücken- und Schulterpolsterung sind für dieses Preissegment ausreichend und bietet einen guten Schutz.

Beim Kauf sollte man unbedingt auf den Rucksackboden achten. Hier hat man bei verschiedenen Designs oft die Wahl zwischen Stoff und Leder. Mir persönlich gefällt Leder besser, da dies noch ein zusätzlicher Nässeschutz für den Rucksack Inhalt bietet.

Natürlich stellt Eastpak nicht nur “einfache” Rucksäcke her. Das Sortiment wurde um viele Taschenarten erweitert. So bekommt man zum Beispiel einseitige Schultertaschen oder auch Rucksäcke mit mehr Taschen und Zubehör.

 

Wissenswertes über die Firma Eastpak:

Wussten Sie, dass die Marke Eastpak eine 30-jährige Standardgarantie auf alle gewöhnlichen Produkte (Rucksäcke, Taschen und Gepäck) anbietet?

Die Firma Eastern Canvas Products Inc. begann im Jahre 1952 mit der Herstellung von See- und Rucksäcken für die amerikanischen Solldaten. Nachdem das Unternehmen boomte und im Jahre 1976 der Sohn, Mark Goldman, in das Unternehmen seines Vaters einstieg, suchte man nach einem neuen Kundenkreis. Dieser war schnell gefunden: die amerikanischen Studenten und die Marke Eastpak wurde im Unternehmen etabliert. Aufgrund der hohen Qualität der Schulrucksäcke gewährte die Firma ab 1984 eine lebenslange Herstellergarantie, die inzwischen aus rechtlichen Gründen auf 30 Jahre beschränkt werden musste. Seither macht die Marke immer wieder durch Neuerungen auf sich aufmerksam. So z. B. als erster Hersteller von Reisetaschen mit Rollen oder mit immer wieder neuen Designideen für Schulrucksack & Co.

Hier geht es zum Hersteller dakine .

 

Hinterlasse eine Antwort